Der Verein

Der erhalt einer Tierrasse ist nur dann möglich, wenn der Markt Produkte des Tiers weiter nachfragt und somit eine Haltung des Nutztiers wirtschaftlich macht. Um den Absatz von Fleisch und Tier zu fördern, und um im Seuchenfall über Tierbestände genausten informiert zu sein wurde der Verein für Halter, Züchter und Freunde des Leicoma-Schweins gegründet.

Der Verein unterscheidet drei Mitgliederebenen:

  • Gold-Mitglieder: finanziell stützendes / zahlendes Mitglied des Vereins, welches Leicoma-Schweinehalter ist und dabei gleichzeitig besondere Vereinsvorteile genießt
  • Silber-Mitglied: Leicoma-Schweinehalter, welcher sich durch gemeinnützige Tätigkeiten am Verein beteiligt
  • Bronze-Mitglieder: All jene, die an der Leicoma-Schweinerasse interessiert sind

Mitglied werden?

Dann kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular

Gekörter Leicoma-Eber ‚Seine‘, geboren am 12.12.2018 Vater Sindbad 1, Mutters-Vater Figaro