Tiere

Eine Nutztierrasse kann nur erhalten bleiben, wenn genügend Tiere gehalten und nachgefragt werden. Um das Leicoma-Schwein zu erhalten, stockte die Raunitzer Agrar UG im Sommer 2018 ihren Bestand an Herdbuchsauen auf: sechs der letzten 22 seltenen Schweine wurden zugekauft, um die Population dieser seltenen Tiere zu stabilisieren. Im ersten Schritt müssen die Vatertiere wieder aufgezogen werden, wobei eine Inzucht unbedingt vermieden werden muss.

Wenn Sie sich durch Freiland- oder Stallhaltung an dem Erhalt der bedrohten Tierart beteiligen möchten bieten wir Ihnen prachtvolle Jungtiere an. Für 3 €/kg Lebendgewicht erhalten Sie gesunde Läufer in der Gewichtsklasse 15 – 40 kg.

Investieren Sie in qualitativ hochwertige, gesunde und prachtvolle Nutztiere, erwirtschaften Sie damit eine passable Dividende und erhalten Sie gleichzeitig die Artenvielfalt; wir freuen uns auf Ihre Anfrage.